Archiv für Mai 2017

GeoKino Nr. 22: Futur d‘ Espoir

Der Film “Futur d‘Espoir” beschäftigt sich mit der Frage, welche landwirtschaftlichen Alternativen zu einer globalen, industrialisierten und auf Umweltausbeutung basierenden Massenproduktion von Lebensmitteln bestehen, und ob die Methoden der sogenannten „alternativen Landwirtschaft“ die Welt wirklich nachhaltig ernähren können.
Auf der Suche nach Antworten auf diese Frage reist der Regisseur Guillaume Thébault durch die Schweiz und trifft sich mit Bio-Landwirten, Botanikern, Schriftstellern, Ökonomen und anderen Menschen mit Erfahrungen zum Thema einer alternativen Landwirtschaft. Der Film zeigt auf, wie schlecht es um die Nachhaltigkeit der Produktion eines Großteils unserer Lebensmitteln steht, ist dabei jedoch auf positive Lösungen fokussiert, zu denen jeder seinen Beitrag leisten kann.

Wann und Wo?
Dienstag 30 Mai um 19:00 Uhr,
Hörsaal 1 des Geomatikums (Bundesstr. 55)
Eintritt frei,
günstige Getränke

Der Film wird in Originalvertonung (französisch) mit deutschen Untertiteln gezeigt

Futur Despoire