GeoKino Nr. 38: Natura Urbana – The Brachen of Berlin

(English version below)

Liebe Freund*innen!
Passend zum neuen Jahr öffnet das GeoKino nach langer Zeit endlich wieder seine Pforten. Aufgrund der anhaltenden Pandemie Situation leider wieder nur in digitaler Form. Trotzdem freuen wir uns sehr, wenn ihr zahlreich zu uns stoßt, wenn wir ,Natura Urbana’ anschauen. Der Film nimmt uns mit auf eine Stadtführung der eigenen Art. Wir erleben eine andere, ökologischere Geschichte von Berlin. Gemeinsam reisen wir verrostete Bahnlinien entlang, besuchen Trümmerlandschaften und verlassene Dächer, bis wir uns endlich im botanischen Mikrokosmos der rissigen Pflastersteine wiederfinden. Ein spannendes, zeitgenössisches Porträt der deutschen Hauptstadt, das Umwelt und Gesellschaft auf eine bemerkenswerte Weise zusammenführt.

Wann und Wo: 11. Januar um 19 Uhr – Bei Zoom (https://uni-hamburg.zoom.us/j/67019505690)

Hinweis: Der Film ist gemischt in deutscher und englischer Sprache. Für die anschließende Diskussion werden wir versuchen durch ,Flüsterübersetzung’ (vermutlich durch den Chat) versuchen sprachliche Hindernisse zu überbrücken.

Dear friends!
In keeping with the new year, the GeoKino is finally opening its doors again after a long time. Unfortunately, due to the ongoing pandemic situation, it will only be available in digital form again. Nevertheless, we would be very happy if you would join us in large numbers when we watch ‚Natura Urbana‘. The film takes us on a city tour of its own kind. We experience a different, more ecological history of Berlin. Together we travel along rusted railway lines, visit rubble landscapes and abandoned rooftops until we finally find ourselves in the botanical microcosm of cracked cobblestones. An exciting contemporary portrait of the German capital that brings together environment and society in a unique way.

When and where: January 11 at 7pm – At Zoom (https://uni-hamburg.zoom.us/j/67019505690)

Note: The film is mixed in German and English. For the discussion as well as the Q&A with filmmaker Matthew Candy afterwards we will try to bridge language barriers through ‚whisper translation‘ (probably through chat).

Geokino Nr38


0 Antworten auf „GeoKino Nr. 38: Natura Urbana – The Brachen of Berlin“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins × = sieben